A903

PRODUKTBESCHREIBUNG

Bauteile in der chemischen Industrie, wie z.B. Teile für Seperatoren und Wärmetauscher, Teile in der Papierindustrie, der Erdöl- und Erdgasgewinnung, Verdichter, Meerwasserentsalzung.

EIGENSCHAFTSMERKMALE

Nichtrostender ferritischer – austenitischer Cr-Ni-Mo-Stahl mit Stickstoffzusatz. Hohe Korrosionsbeständigkeit besonders gegen Spannungsrißkorrosion in chloridhaltigen Lösungen und gute Festigkeitseigenschaften. Beständig gegen interkristalline Korrosion bis 300°C. Wärmebehandlung nach dem Schweißen nicht erforderlich. Erforderliche Oberflächenbeschaffenheit: gebeizt, zunderfrei wärmebehandelt oder bearbeitet.

TECHNISCHE DATEN

Werkstoffnummern


1.4462 S31803, S32205 X2CrNiMoN22-5-3 AISI: F51, STN: 17 381


Normen


F51

CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG

0,02 0,60 1,30 22,80 3,20 5,80 0,17

Anhaltswerte in Gew. %

Verfügbare Produktvarianten

  • Bleche
  • Freiform
  • Halbzeug
  • Langprodukte

MESSEN & VERANSTALTUNG

Contacts

Ingo Siller

GESCHÄFTSFELDLEITER SONDERWERKSTOFFE


+43 50304 40 26252

+43 3852 3723

E-Mail

Clemens Vichytil

PRODUKTMANAGER OIL & GAS, CPI


+43 50304 40 26261

+43 3852 3723

E-Mail